Story


Seviana leitet sich von einem assyrischen Wort ab und bedeutet „eine Tat, die unserem Gott gefällt“ .

Wir sind ein junges Team, und es war schon immer unser Traum, ein Unternehmen zu gründen und dabei auch noch etwas Gutes für Mensch und Natur zu tun.

Im Jahr 2018 waren wir im Urlaub in Iran und haben gesehen, wie viele Probleme alleinerziehende Mütter haben und wie sie kämpfen müssen, um einen Arbeitsplatz zu finden und sich gleichzeitig um ihre Kinder zu kümmern. So haben wir gedacht, dass es Zeit ist, etwas zu tun, um diese Frauen zu unterstützen und neue Arbeitsplätze zu schaffen, an denen sie Arbeit und Familie unter einen Hut bringen können.


So fingen wir an …
Wir suchten nach einem Produkt, das nicht nur schön ist, sondern auch von den Müttern in liebevoller Handarbeit hergestellt werden kann.


Schließlich, nach langer Suche und vielen Gesprächen, fiel unsere Wahl auf die Seviana Armbänder. 
Unsere kunstvollen Armbänder sind zu 100% handgefertigt und sehr hochwertig verarbeitet; für jedes Armband wurde ein traumhafter Name ausgewählt.


Und nach einem Monat ...
Nach einem Monat kam uns die Idee, dass wir zusätzlich einen Teil des Erlöses spenden wollen, um Bäume zu pflanzen und so auch etwas für die Natur zu tun. Auf diese Weise können wir unseren Traum, mit unserem Unternehmen die Umwelt zu schützen, auch verwirklichen. So haben wir uns entschlossen, für jedes verkaufte Armband einen Baum zu pflanzen.


Verkauf und Designschutz
Zuerst haben wir unsere Armbänder nur auf lokalen Kunsthandwerkermärkten verkauft, um zu prüfen, ob unser Produkt den Kunden gefällt. Das Ergebnis war unglaublich, und wir erhielten großartiges Feedback. Danach haben wir uns entschieden, unsere Produkte online zu verkaufen.
Wir werden in Zukunft unsere Armbänder sowohl online als auch auf Märkten anbieten.
Wir haben zusätzlich alle unsere Produkte als eingetragenes Design beim Deutschen Patent- und Markenamt angemeldet, um unseren Kunden das Gefühl der Einzigartigkeit zu vermitteln.


Kooperation mit Plant-for-the-Planet Foundation
Da wir die Bäume nicht selber pflanzen können, suchten wir nach einer transparenten Organisation, die uns dabei unterstützt, Bäume zu pflanzen und sich um sie zu kümmern.

Zu diesem Zweck haben wir Kontakt zu mehreren Unternehmen aufgenommen und sind schließlich eine Kooperation mit Plant-for-the-Planet eingegangen. Wir spenden einen Teil unseres Erlöses an Plant-for-the-Planet, die das Pflanzen und die Pflege der Bäume für uns übernehmen.

Nach dieser Zeit und all unserer Bemühungen können wir heute sagen, dass wir stolz darauf sind, dass Sevianas Armbänder von den mitfühlenden Händen mächtiger Frauen hergestellt werden, die für das Glück ihrer Kinder kämpfen.

Mit dem Kauf dieser Armbänder unterstützen Sie jetzt sogar zwei gute Zwecke – Sie helfen alleinerziehenden Müttern und der Umwelt. 

Unsere Mission:

  • Handgefertigte Produkte von alleinerziehenden Müttern und Kunsthandwerkerinnen aus der ganzen Welt anzubieten, und so neue Arbeitsplätze zu schaffen, die ihnen eine bessere Zukunft ermöglichen.
  • Die Umwelt schützen: wir planen, bis Ende 2025 mindestens 3.000.000 Bäume zu pflanzen, damit wir zusammen mit Ihnen die globale Erderwärmung verlangsamen können.